Willkommen im Bobbyversum
- gurufreie Zone -

Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker (Chile)

 

***************************************************************

 

Wenn meine Handsense mit einem Lkw von weit her über die Autobahn in mein Ökorefugium herandieselt, brauchen wir von Ausstieg nicht zu reden.(Johannes Heimrath in Oya 02/2010, www.oya-online.de)

 

***************************************************************

 

Ein Staat in dem alle verdächtig sind, ist selbst verdächtig. (Burkhardt Hirsch)

 

***************************************************************

 

Einer hat immer Unrecht. Die Wahrheit beginnt zu zweit. Friedrich Nietzsche

 

***************************************************************

 

"Konsumimpulse erwachsen in unserer Wohlstandsgesellschaft meist aus geistigen Mangelsituationen. Uns fehlt es nicht an Schokolade, Kuchen oder Bier, sondern an Freude, Zufriedenheit oder Gemeinschaft." (Kai Romhardt)

 

***************************************************************

 

Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße. (Franz Kafka)

 

***************************************************************

 

Wo das Wort Verantwortung auftaucht, da ist eben einer dabei, sich ihr zu entziehen. (Peter Kafka)

 

**************************************************************

 

Kinder, kauft Kämme - es kommen lausige Zeiten! (Spruch aus der Zwischenkriegsgeneration 1918-1939)

 

**************************************************************

 

Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge. (Wilhelm Busch)

 

**************************************************************

 

Für den Triumph des Bösen ist nur eines nötig: dass Menschen das Gute unterlassen. Edmund Burke

 

*************************************************************

 

Humor ist der Zen Europas. (Wolf Schneider)

 

**************************************************************

 

Ich muss mir von mir doch nicht alles gefallen lassen!  (Viktor Frankl)

 

**************************************************************

 

Vom Wahrsagen lässt sich wohl leben in dieser Welt, nicht aber von "die Wahrheit sagen". (Georg Christoph Lichtenberg)

 

**************************************************************

 

Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht. (Mark Twain)

 

**************************************************************

 

Heute besuch ich mich, hoffentlich bin ich daheim! (Karl Valentin)

 

**************************************************************

 

Ziviler Ungehorsam wird zu einer heiligen Pflicht, wenn der Staat den Bodes des Rechts verlassen hat. (Mahatma Gandhi)

 

**************************************************************

 

Niemand beging einen größeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte. (E. Burke)

 

**************************************************************

 

Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen, nämlich, dass sich

 

vieles ändern lässt, bloß nicht die Menschen. (Karl Marx)

 

**************************************************************

 

Eine gute Regierung ist wie eine geregelte Verdauung; solange sie funktioniert, merkt man von ihr kaum etwas. (Erskin Caldwell)

 

**************************************************************

 

Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat.

 

Bertolt Brecht

 

**************************************************************

 

Ready for perfect imperfection. Oder wie Moni sagte: "Wir scheitern uns voran."

 

**************************************************************

 

Binde zwei Vögel zusammen – sie werden nicht fliegen können, obwohl sie jetzt vier Flügel besitzen. (Orientalische Weisheit)

 

**************************************************************

 

Wer auf der Erde steht, kann nicht aus allen Wolken fallen. (anonym)

 

**************************************************************

 

Omnis habet sua dona dies. (Jeder Tag hat seine Geschenke) Martialis, 40-104 n.Chr.

 

**************************************************************

 

Jesus hat das Reich Gottes angesagt, und gekommen ist die Kirche. (Alfred Loisy)

 

**************************************************************

 

Wenn dein Pferd tot ist, steig ab. (indianisch, anonym)

 

**************************************************************

 

Es gibt Sonne genug. Es gibt Acker genug. Hätten wir nur der Liebe genug (Björnstjerne Björson)

 

**************************************************************

 

Sei gut zu diesem Tag und lass ihn gut zu dir sein. Nur durch offene Türen weht ein frischer Wind. (Alistair Lamont)

 

**************************************************************