Laden...
Journal2020-02-15T19:45:03+01:00
1704, 2022

Vergiss die Gurus

Vergiss die Gurus. Sie können dir nicht mehr geben, als du in dir trägst. Alles, was du brauchst, um dein ganz eigenes Leben zu führen, hast du in dir. Als ich etwas in dieser Art

502, 2022

Bildknospen

Es begann beim Einschlafen, mit dem Einschlafen. Als ich beim Anschauen und Betrachten der aufdämmernden Farben, Strukturen und Bildknospen feststellte, dass ich diese noch ungeborenen Bilder hinter meinen geschlossenen Lidern mit meiner Konzentration verstärken und

202, 2022

Beobachter oder Zeuge?

Viele Meditationsanleitungen fordern dazu auf, die Position eines Beobachtenden einzunehmen. Mir erscheint das eine bedenkliche Metapher. Der Beobachtende ist nämlich keineswegs neutral; wie ein Wissenschaftler hat er eine Hypothese im Kopf und schaut, ob seine

Mehr Beiträge laden

1 STUNDE FÜR DIE ZUKUNFT

So lange Not, Ungerechtigkeit, Ungleichheit und Umweltzerstörung normal sind, können wir nicht wirklich in Frieden leben. Werde Teil des Wandels, den du in der Welt sehen möchtest – wenigstens eine Stunde pro Woche !

⇒ BEI DIESEN ORGANISATIONEN KANNST DU MITMACHEN

SEI DABEI
DEINE SPENDE
Nach oben